Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: LFS-BW »Fachthemen »Atemschutz »Hinweise für den Umgang mit Pressluftatmern der Feuerwehren nach thermischer Belastung
Atemschutz

Hinweise für den Umgang mit Pressluftatmern der Feuerwehren nach thermischer Belastung - Sicherheitshinweise

Das Innenministerium Baden-Württemberg veröffentlicht die ländereinheitlich abgestimmten Sicherheitshinweise des AFKzV’s zum Umgang von Pressluftatmern der Feuerwehren nach thermischer Belastung.

Diese Hinweise wurden kurzfristig erstellt, nachdem durch Erkenntnisse der EXAM BBG Prüf- und Zertifizier GmbH sowohl Verunsicherungen bei den Feuerwehren als auch Klärungsbedarf im Interesse des sicheren Umgangs mit Pressluftatmern notwendig wurde.

Downloads

Schreiben des Innenministeriums vom 22.12.2006 (pdf, 101 kB)
Hinweise für den Umgang mit Pressluftatmern der Feuerwehren nach thermischer Belastung - Sicherheitshinweise des AFKzV (pdf, 81 kB)